Die Emmi Food Service Welt
Emmi Food Service

Botschafter

Heinz Brassel

Heinz Brassel
Küchenchef Seedamm Plaza Pfäffikon / SZ

"Erstklassige Produkte mit hoher Frische und Qualität sind bei uns zwingend. QimiQ erfüllt diese Bedingungen und lässt uns verblüffende und geschmacksvolle Kreationen verwirklichen."

Das 4 Sterne Hotel Seedamm-Plaza führt neben dem Hotelbetrieb auch einen professionellen Seminar-, Kongress- & Eventbereich. Eine kreative Gastronomie auf höchstem qualitativen Niveau rundet das attraktive Angebot ab.

Die anspruchsvolle Kundschaft kann sich in drei unterschiedlichen Restaurants kulinarisch verwöhnen lassen. Zur Auswahl stehen das Gourmetrestaurant PUR mit offener Küche und 15 Gault Millau Punkten, das elegante Ristorante Punto mit unkomplizierter italienischer Küche und das Restaurant Nippon Sun, wo japanische Kochkunst für alle Sinne zelebriert wird. 

Thomas Tellenbach


Thomas Tellenbach
Küchenchef am Luzerner Kantonspital

"Wir benötigen Produkte, welche zuverlässig und qualitativ hochwertig sind und uns eine einfache und effiziente Produktion ermöglichen. Deshalb ist QimiQ aus unseren Küchen nicht mehr wegzudenken."

Die Gastronomieabteilung am Luzerner Kantonsspital verpflegt 3 Mal täglich an 7 Tagen in der Woche bis zu 600 Patienten. Das Normal- und Diätkostangebot beinhaltet mehrere unterschiedliche Menus und ein breites Angebot an A la carte-Gerichten. Zudem werden im Mitarbeiterrestaurant feingut im Durchschnitt gegen 2000 Mitarbeitenden warme und kalten Gerichte Angebot. In der ganzen Gastronomie-Abteilung arbeiten über 100 Mitarbeitende aus über 17 Nationen.


Priska Eng

Priska Eng
Chef Pâtissière Thommen Gastronomie

"QimiQ hilft mir bei einer hoch effizienten Produktion. Und das bei vollem Geschmack und maximaler Kreativität."

Die Thommen Gastronomie AG kann auf eine bewegte und äussert erfolgreiche Geschichte zurückblicken. Seit den ersten Anfängen vor über 20 Jahren im Restaurant Schmiedstube in Niedergösgen haben wir uns stetig weiterentwickelt und einen Betrieb nach dem anderen eröffnet. Und wir sind stolz, noch heute ein Familienunternehmen zu sein, das vom Besitzer persönlich geführt wird.

Inzwischen gehören neun Restaurants und ein Catering zur Thommen Gastronomie. Alle Betriebe und deren Erfolg basieren auf den gleichen Grundlagen: ausgereifte Gastronomiekonzepte, die Liebe zum Gast und der Spass an der Arbeit. Dabei hat jeder Betrieb seine eigene Identität, seinen eigenen Charme. Unser Portfolio umfasst À-la-Carte-Restaurants, grosse Bankette, Catering, Open-air- und Ausflugs-Restaurants, Cafés und Selbstbedienungs-Restaurants.

Hier geht`s zu der Rezeptkreation von Priska Eng >>


Martin Aeschlimann

Martin Aeschlimann
Küchenchef Wirtshus zum Wyberg, Teufen

„QimiQ ist ideal für unsere kreative Küche. Bei schnittfesten Kreationen kann ich mich voll und ganz auf QimiQ Classic verlassen.“

Das Wirtshus zum Wyberg in Teufen ist ein gemütliches Landrestaurant mit ausgezeichneter Küche. Die Gäste können wählen zwischen der Wirtsstube mit einer gepflegten Schweizer Küche und dem Gourmet-Stübli mit einer innovativen Fine-Dining-Küche.

Das «Gourmet-Stübli» bietet Platz für bis zu 40 Personen und steht für eine frische, regionale, aber auch unkonventionelle Küche, die mit ihrer Harmonie überrascht. Tradition trifft auf auserlesene Zutaten aus der ganzen Welt. Die Küche des «Gourmet-Stübli» wurde im Guide Bleu 2014/15 mit 6 Punkten ausgezeichnet. Die Fischgerichte wurden mit dem Goldenen Fisch der Tafelgesellschaft zum Goldenen Fisch prämiert. Und der Gault Millau 2016 zeichnete das «Gourmet-Stübli» mit 13 Punkten aus.

Hier geht`s zu der Rezeptkreation von Martin Aeschlimann >>

Peter Amrein


Peter Amrein
Küchenchef Swiss Holiday Park

"QimiQ ist perfekt für unsere vielseitigen Sandwichfüllungen. Die Kreationen bleiben viel länger appetitlich und frisch."

Der Swiss Holiday Park, Morschach/SZ, ist das grösste Ferien- und Freizeitresort der Schweiz. Die wichtigsten Zielgruppen sind Familien, Seminar- und Wellnessgäste. Für die Küche bedeutet dies einen kulinarischen Spagat, um den verschiedenen Ansprüchen gerecht zu werden. Diese Herausforderung wird mit unterschiedlichen, thematischen Restaurants und grossem Fingerspitzengefühl gemeistert.

In der Schwiizer Stube mit ihren wohlig-heimeligen Holzstuben gibt es bekannte und neue Schweizer Spezialitäten und Weine zu entdecken, im Restaurant Panorama werden die Gäste nicht nur mit einer wunderschönen Aussicht auf die Urner Berge verwöhnt, sondern auch mit einer Vielfalt an internationalen Köstlichkeiten. Im italienischen Ambiente vom il Gusto wird eine Auswahl von Pizzen und Pastagerichten serviert. Der Swiss Holiday Park ist dank seiner Vielfalt an Freizeitangeboten für Jung und Alt auch ein sehr beliebtes Ziel für Familienfeiern.

Hier geht`s zu der Rezeptkreation von Peter Amrein >>

Lara Vogler


Lara Vogler
Diätköchin Seeklinik Brunnen AG

"Als Privat-Klinik produzieren wir hochwertige Desserts. Dank QimiQ können wir diese sogar bei gleichbleibender Qualität tiefkühlen."

Gestresst? Überfordert? Erschöpft? Als Klinik für integrative Medizin fokussiert die Seeklinik Brunnen auf die ganzheitliche Behandlung von psychischen Störungen wie Burnout, Depressionen und Schlafstörungen. Wir ermöglichen unseren Gästen eine Auszeit vom Alltag. An einem Ort, wo sie wieder zu sich selber und zu einer nachhaltigen Gesundheit finden können. Zeit für eine Auszeit in der Seeklinik Brunnen.

Im Restaurant «GenussZeit – Speisen aus Leidenschaft» lautet das Thema der Küche: «mood food – feel good». Aus dem Englischen übersetzt bedeutet das: «Speisen, die gut tun und die Stimmung heben» – nicht nur optisch, sondern auch im Sinne einer gesunden Ernährung. Täglich werden rund 50 Gäste und 40 Mitarbeitende durch das hoch motivierte Team der Gastronomie verpflegt. Für den Genuss zwischendurch steht den Gästen die Selbstbedienungs-Cafeteria «AuszeitCafe» zur Verfügung.

Hier geht`s zu der Rezeptkreation von Lara Vogler >>

Reto Spillmann

 

Reto Spillmann
Abteilungsleiter Küche, Spital Salem Bern Hirslanden

„Einfach genial – QimiQ bindet Flüssigkeit und Öl, ohne zu gerinnen oder auszuflocken. Bei Salaten zum Beispiel bleibt die Sauce so viel besser haften.“

Seit dem Jahr 2002 gehört das Salem-Spital Bern zu Hirslanden, der führenden Privatklinikgruppe der Schweiz. Wir legen grossen Wert darauf, unsere Gäste kulinarisch zu verwöhnen. Unsere Produkte beziehen wir grösstenteils aus der Region, teils in Bio-Qualität. Die Gerichte werden saisonal und frisch nach modernsten Ernährungskriterien zubereitet. Hierzu wenden wir das System Cook & Chill an. Das Verfahren heisst wörtlich übersetzt «kochen und kühlen» – die Speisen werden normal produziert und nach der Produktion innerhalb von 20 Minuten von 90°C auf 5°C abgekühlt. Durch diese Methode erzielen wir eine sehr hohe Qualität der Speisen.

Hier geht`s zu der Rezeptkreation von Reto Spillmann >>

 

Isabella Arnold

Isabella Arnold
Geschäftsführerin Mitarbeiterrestaurant Schl`emmi Eldora AG

„QimiQ Whip ist super simpel: aufschlagen, Zutaten dazu, fertig. Genial einfach und gleichzeitig sehr genussvoll.“

Eldora ist mit über 280 Mitarbeiterrestaurants der zweitgrösste Caterer in der Schweiz. Täglich geniessen 30 000 Gäste ihr Mittagessen in einem Eldora Restaurant. Identität und authentische Erlebnisse prägen die Eldora Gastronomiekonzepte. Glaubwürdigkeit, Qualitätsorientierung und Umweltbewusstsein sind wichtige Bestandteile des Angebotes. Jedes Restaurant ist einzigartig! Ob Free-Flow, Front Cooking, Catering-Anlässe, individuelle Take-away-Konzepte oder bediente Gästerestaurants, Eldora passt jedes Betriebskonzept den Gegebenheiten vor Ort an und geht individuell auf die Gäste- und Kundenbedürfnisse ein.

Hier geht`s zu der Rezeptkreation von Isabella Arnold >>

 

Remo Wüst

Remo Wüst
Bäckerei Wüst

„QimiQ ist säure- und alkoholstabil und so bleiben unsere Tortenböden viel länger knusprig und frisch.“

Die Remo Wüst Bäckerei und Konditorei AG ist in der Zürichseeregion schon seit geraumer Zeit ein Begriff für erstklassige Backwaren. Nebst den vier Filialen in Zürich betreiben wir einladende Geschäfte in Unterengstringen, Wollerau, Pfäffikon, Wangen, Galgenen, Buttikon, Schübelbach und Tuggen. Seit Neustem gehört dazu auch die erste Online-Bäckerei. Mit der fantastischen Auswahl in unserem Webshop sind wir während 361 Tagen rund um die Uhr für unsere Kunden da.

Trotz oder gerade wegen dieser Grösse sind wir dem echten und ehrlichen Bäcker-Handwerk treu geblieben und setzen auf Qualität, Einzigartigkeit und Innovationen. Damit entsprechen wir nicht nur einem seit Längerem anhaltenden Trend, sondern erfüllen gleichzeitig die Bedürfnisse der Konsumenten in Bezug auf Wohlbefinden, Genuss und Ess-Vergnügen.

Hier geht`s zu der Rezeptkreation von Remo Wüst >>